In dieser Anleitung werden wir uns um Forex scalping Strategie und Time Frame kümmern. Du musst berücksichtigen dass um dies zu tun muss man die Währungen die sich für diese Art von Strategie am besten eignen analysieren.

Man muss auch in Betracht ziehen das du einige Basis Requisite für Scalping brauchst, wie auch die operativen Technichen vom scalping Forex.

Strategia Forex scalping
Forex Scalping Strategie

Wenn du die Forex Scalping Strategie in die Tat umsetzen willst, um auf dem Markt verdienen zu können, kannst du alle Informationen dazu finden indem du diese Lektüre fortsetzt. Im wesentlichen geht es um eine Taktik die für alle Trader geeignet ist, die einen Profit in kurzer Zeit erzielen wollen,

Achtung:

Die Forex scalping Strategie ist für kurzzeitige Investitionen gedacht, die von wenigen Sekunden zu maximal wenigen Minuten variieren in denen du Positionen öffnen und schließen musst.

Es ist eine sehr gefährliche Technik die dir dein ganzes Kapital in kurzer Zeit verlieren lassen könnte, insoweit du eine gorße Summe investiert hast.

Scalping zu machen heißt auf frenetische Weise zu Traden, das öffnen und schließen von zahllosen Positionen während einer Trading Sitzung.

Der Scalper begnügt sich mit kleinen aber wiederholten Profite, die am ende des Tages zusammengezählt einen guten Gewinn ergeben.

Die Stärke vom wiederholten rein und raus gehen vom Marktes besteht darin, dass die Aussetzung der Schwankungen des Preises aufs Minimum reduziert wird und folglich das Risiko minimalisiert.

Unterschied zwischen scalping und day Trading

Der Scalper könnte mit dem day Trader verwechselt werden.

Der Unterschied ist sehr schmal; beide versuchen kleine Profite von mehren Operationen im verlaufe des Tages zu erzielen.

Die Unterschiede zwischen den zwei Systemen sind:

  1. der Scalper handelt auf sehr niedrige Time-Frame, wie zum Beispiel eine Minute
  2. der day Trader bevorzugt ein wenig längere Time-Frame wie 15 Minuten oder auch eine Stunde.

Normalerweise versucht der Scalper eine Gewinn zu erzielen von der Veröffentlichung von.

  • Wirtschaftsdaten;
  • News von den Märkten;
  • andere Neuigkeiten die den Preis eines bestimmten finanziellen Instruments merklich beeinflussen könnten.

Der Scalper hat normalerweise eine frenetische und impulsive Persönlichkeit, die es ihm erlauben unverzüglich auf die Entwicklungen des Preises zu reagieren.

Wenn dein Profil mit dem eines Scalper übereinstimmt, ist vielleicht die chaotische und leidenschaftliche Art des FX Scalping der richtige Weg für dich.

Es ist wichtig für einen Scalper gewisse Eigenschaften zu haben, weil sein Trading Stil sich auf kleine Operationen basiert die kleine Gewinne erzielen.

Von jeder einzelnen Operation versucht er zwischen 5 und 10 Pips zu verdienen, dieser Prozess muss sich mehrmals am Tag ereignen.

Deshalb ist es entscheidend einen Finanzhebel zu benutzen der es erlaubt das Kapital und den Gewinn zu verdoppeln.

Achtung aber, denn der Hebel könnte dir dein Kapital verlieren lassen den du hattest, wenn die Operation mit negativen Profit schließt.

Entdecke das Trading auf eToro mit einem Demo Konto!

Finanzhebel: die neuen Vorschriften der ESMA

Die europäische Autorität der Finanzinstrumente der Märkte (ESMA) hat eine Vorschrift eingeführt die die CFD und den Finanzhebel massiv limitiert. Außer dass sie in toto die Binären Optionen verbietet, hat die Autorität der maximale Level für retail Trader drastisch reduziert, professionelle Trader ausgeschlossen.

Scalping FX
Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde

Diese Norm beeinflusst erheblich das Scalping für die retail Trader, bringt aber keine Neuheiten für die Trader die den Status professionell haben. Ein Broker kann auf der Grundlage des Zeitraumes des Trading, der Performance, und des investiertem Kapital entscheiden einen Trader zu “befördern” und ihn zu einem professionellen Trader machen.

Für alle nicht professionellen Trader sind die neuen maximalen Level des Hebels wie folgt:

  • 30:1 für die wichtigsten Währungspaare wo der Dollar gehandelt wird wie, EUR/USD oder GBP/USD;
  • 20:1  für die sekundäre Währungspaare wo die amerikanische Währung nicht voorhanden ist, wie EUR/JPY; Gold und die wichtigsten Aktienindiz der Welt;
  • 10:1  für alles Rohmaterial und sekundäre Aktienindiz;
  • 5:1 für Aktien;
  • 2:1 für Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum.

Es ist natürlich das mit einem Maximalen Hebel von 30:1 es sehr schwierig wird konkrete Resultate mit dem Scalping zu erlangen. Sehr wahrscheinlich wird diese Technik nur den professionellen Trader vorbehalten sein.

Dies sollte aber die Trader nicht entmutigen. Mit einem niedrigeren Hebel werden die Verluste geringer sein! Wenn deine Leidenschaft Scalping machen ist fahre fort damit, in dem Bewusstsein das die Gewinne niedriger sein werden aber trotzdem noch vorhanden sind!

Für und Gegen von der Forex Scalping Strategie

Welches sind die Vor- und Nachteile der Forex Scalping Strategie? Wir haben sie für dich zusammengefasst:

  • Du kannst nur wenige Pips bei jeder Operation verlieren (niedriges Risiko)
  • Es ist perfekt für diejenigen die impulsiv sind, die gerne riskieren und ohne groß zu denken agieren
  • Es ist nicht für jedermann empfohlen
    • du musst einen starke Persönlichkeit haben um Scalper zu werden
    • man darf keine Zeit mit analysieren verlieren
    • du muss dich dabei Wohl fühlen wenn du ein Risiko eingehst.
Scalping FX

Da ein großer Fehler die Profite von hunderten von Operationen wegwischen könnte, ist es wichtig den Markt auf eine gewissenhafte Weise zu analysieren.

Wenn du entscheidest die grundlegende Analyse zu machen, könnte diese in Schwierigkeiten geraten wenn der Markt, aufgrund unvorhergesehen Ereignisse, unerwartete Erklärungen oder Markt News seine Richtung ändert und den Trend wendet. Für einen Trader ist es schwierig allen Neuheiten zu folgen, und genau so schwierig vorherzusehen wie der Markt reagieren wird.

Wie handelt mit FX Scalping

Einige Scalper benutzen eine Kombination von Strategien wie, trend following oder range Trading aber auf verschiedene Timeframe.

Sogar diese Annäherungen, wenn du sehr niedrige Timeframe gebrauchst wie die die im FX Scalping verlangt werden, bekommen allmählich Risse und Lücken im System.

scalping Forex
Forex – Foreign Exchange Market

Abrupte Bewegungen sind in den Finanzmärkte keinen Seltenheit und noch weniger im Forex Markt.

Und gerade deshalb versuchen Scalper einen Vorteil von diesen Bewegungen zu erhalten, in dem sie die gelieferte Liquidität vom Markt nutzen um die Profite zu maximieren.

Sie lieben die Märkte mit extremen Schwankungen, wo plötzliche Schwankungen des Preises hinter jeder Ecke sein kann, und mit den enorme Möglichkeiten die daraus entstehen.

Der Gebrauch des Finanzhebels ist eine gängige Praxis im Währungsmarkt. Diese bringt sicherlich größere Gewinne aber auch größere Verluste. Wenn du, zum Beispiel, einen Hebel von 5:1 nutzt heißt dass, das du mit nur 50€, 250€ investieren kannst.

Da in der Strategie Forex Scalping die Profite oftmals auf das Minimum reduziert sind wird der Hebel ein notwendiges Instrument um nützliche Gewinne erzielen zu können.

Welches ist der Maximale Hebel Level den man akzeptieren kann?

Es hängt sehr von deinem Temperament ab. Wenn du aber ein Neuling bist, ist meine Empfehlung mit dem minimalen Hebel Level anzufangen, auch weil du ja sowieso nicht mit einem Level der über 30:1 ist, handeln kannst. Einen hohen Hebel Level zu benutzen (200:1) könnte das Ende deines Kapitals sein.

Im Falle eines unvorhersehbaren Event oder einer Fehleinschätzung kann das Ergebnis katastrophal sein, sogar für einen Experten Scalper und auch wenn du das Stop Loss genutzt hast.

Der Finanzhebel sollte in umgekehrten Verhältnis zu den Schwankungen des Marktes sein. Diese zwei Zutaten zusammen können ein explosiver Mix sein.

Lies auch: An der Börse handeln oder an der Börse investieren: wie daran verdienen [Anleitung]

Die Risiken der Forex Scalping Strategien

Bevor wir beginnen musst du bedenken dass Forex Scalping Strategien sehr gefährlich sind.

Aus diesem Grund musst du immer die Kontrolle über dein Geld haben. Ansonsten könntest du riskieren eine zu große Anzahl von Verluste während den 24 Stunden von Operationen anzusammeln.

Es hat also Unterschiede mit den anderen Trading Techniken.

Wenn wir die Technik von scalping Forex mit den von Positon Trading Strategien vergleichen, kann man bemerken wie die zweite Technik, nicht nur weniger riskant ist, sondern auch dass sie von Indikatoren relativ der grundlegenden Analysen und Techniken des Marktes geprägt ist.

Lies auch Unterschiede zwischen CFD und Futures: welches sind sie?

Scalping Trading Strategien

Im Gegensatz zu der Position Trading Strategie ist die Forex scalping Strategie eine strategie die sich nicht so sehr mit Analysen beschäftigt sondern sie beruhen auf die einfache technische – kurzzeit Analyse oder der Trading System Analyse.

Wer kann Strategien und Techniken von Scalping Trading nutzen?

Der Scalper muss ein besonderes Profil haben. In diesem Fall muss er auch den Stress gut aushalten, eine Toleranz der Verwaltung des Risikos und den Verlusten haben, wie auch Konzentration und Entschlossenheit.

Scalping Trading Operationen

Alle die sich für diese Technik entscheiden, tun es weil sie sich als Ziel viele kleine Profite setzen. Sie tätigen Operationen mit dem Zweck wenigstens die Kosten der Operationen zu decken.

Scalping Forex Strategien und Gegentrend

Diese Operation erlaubt in den Markt im Gegentrend zu gehen. All dies bedeutet das man die optimal hochspringende Phase nutzt, die man unter kurzen Zeit des Wiederstandes oder auf den Supports ausführt.

In diesen Fällen werden operative Bezugsstrategien genutzt; wenn man kauft befindet man sich auf den Supports, hingegen wenn man verkauft befindet man sich unmittelbar hinter der Resistenzen.

Die Profite von denen die FX Scalping machen basiert sich nur auf die Ermittlung dieser Punkte in denen der Preis tendenziell PIP abgeben die somit im Gegentrend sind.

Auf die gleiche Weise könnte man auch die Strategie Bollinger Bande verwenden.

Dynamischer Scalping

Diese Strategie ist eine spekulative Technik die erlaubt mit schnellen Preis Techniken zu handeln auch wenn in kleineren Maßen.

Das dynamische Scalping ist im Moment die am meisten benutzte Technik. Auch dank der Tatsache dass dem Trader die Möglichkeit angeboten wird das Risiko der Operationen zu senken und zwar auch durch ein engeres stop System.

Forex scalping: Steuern und Kommissionen

Den Unterschied zwischen eine Operation mit Gewinn und einer mit Verlust, ist in der Welt des Scalping, vom Spread die man dem Broker als Kommission bezahlt abhängig.

Es geht von sich aus dass die Wahl des Broker für einen Scalper entscheidend wird.

IQ Option, Broker mit Sitz in Zypern

Nehmen wir mal an dass du gewählt hast, dich einem Broker anzuvertrauen der dir einen Spread von 3 Pips anbietet und dass du 30 Positionen auf Cross EUR/USD im Verlauf eines Tages offen hast und:

  • dass du einen Gewinn Prozentsatz von 2/3 auf den offenen Positionen hast;
  • jede offenen Position bringt einen Gewinn von 5 pips;
  • die, für jede in rot geschlossene Position betragen 3 Verlust pips

Das Resultat ist: (5 * 20 ) – (3* 10 ) = 70 Pips. Die deinem Profit entsprechen.

Das Problem würde sich ergeben wenn du die Kosten der Kommission von deinem Profit abziehen müsstest.

In diesem Fall, wenn wir den Spread von 3 pips für jede Operation anwenden würde das Resultat im Verlust enden. Verlust: 70 – (3*30 ) = – 20 Pips.

Nehmen wir an dass du einen Broker gewählt hast der den Spread von nur 1 pips pro Position hat. Das Resultat würde deutlich anders sein: Profit 70 – (1*30)= 40 pips

Wie den richtigen Broker für Forex Scalping wählen

Das Geheimnis ist, den Broker zu wählen der den geringsten Spread für jedes spezifische Währungspaar anbietet.

Es ist wichtig, bevor man den Finanzvertrag unterschreibt, sich gut über die Geschäftsbedingungen und Vertragsbedingungen des jeweiligen Vertrags zu informieren, damit du von vornherein weilst was geschehen könnte wenn du eine Position im Verlust schließt.

Es ist außerdem wichtig die Effizienz von der von dir gewählten Handlungsplattform zu prüfen.

eToro Social Trading Plattform

Diese muss genaue Börsennotierungen aufweisen, vertrauenswürdig sein, verschiedenen Instrumenten für die technische Analyse anbieten sowie auch die Nutzung verschiedener Timeframe.

Da du viele Stunden vor dem Computer verbringen wirst um die Plattform zu nutzen, stell sicher dass diese keinen slippage hat – die verspätete Eröffnung von einer Position in einer unterschiedlichen eingestellter Zeit und Preislevel ist sicher einer von den beklemmenden Problemen eines professionellen Scalper.

Basiswert Asset um Forex Scalping zu machen

Du kannst zwischen den wichtigsten Währungspaare wählen wie:

  • EUR/USD;
  • GBP/USD;
  • USD/CHF.

Du kannst auch die Cross von den wichtigsten Weltwirtschaften wählen.

Normalerweise haben sie niedrige Schwankungen, wenn du also kleine Preisbewegungen, oder ein konservatives Trading willst, sind das die Währungen die zu dir passen.

Wenn du aber eher ein Risikoliebhaber bist, könntest du dich für die so genannten “Carry Pairs” entscheiden wie:

  • EUR/JPY;
  • USD/JPY.

Du musst aber bedenken dass viele Investoren japanische Yen kaufen mit dem Ziel sie in risikoreiche Asset zu investieren.

Wenn der Markt einen shock erleidet, können diese Paare an dem Rückstoß leiden, und es wird dann sehr schwierig die zukünftigen Bewegungen zu vorhersehen.

Deshalb wenn du Anfänger bist, halte dich fern von den “carry pairs”.

Wes bedeutet Redundanz im Scalping?

Mit dem Begriff Redundanz sind all die Techniken gemeint die du gebrauchen kannst um dich vor den Katastrophen zu schützen.

Du musst eine Hochgeschwindigkeit- Internet haben, weil temporäre Verlangsamung könnten Geldverluste bedeuten. Da Scalper auf Sekunden arbeiten, solltest du auch eventuelle Problemen auf der Trading Plattform die du benutzt berücksichtigen.

scalping Forex

Es ist wichtig dass du mit Leichtigkeit den Kundenservice kontaktieren kannst, so dass du in kürzerster Zeit jedes Problem aus der Welt schaffen kannst und Verluste vermeiden kannst.

Scalping: auf, abwärts und seitlicher Markt

Vor allen dingen, ein Trader musst die Richtung des Marktes festlegen wenn er :

  • aufwärts;
  • abwärts,
  • seitlich ist

Um dies zu tun, der beste Weg wäre eine Grafik auf einen täglichen oder wöchentlichen Timeframe einzustellen, um dann die trendline oder gleitender Mitelwert zu verfolgen.

Du kannst die Grafik einstellen auf:

  • 1 Minute;
  • 5 Minuten;
  • 15 Minuten

Es ist aber besser eine Grafik von 5/15 Minuten zu nutzen, um zu verstehen wohin sich der Markt bewegt und so zu entscheiden ob du die Position öffnest oder schließt.

Wenn du eine Grafik hast musst du die Unterstützung und die Widerstandslinien verfolgen. Eine Unterstützungslinie verfolgt man unter der Grafik, sie vereint die minimale Steigungen des Trends.

Eine gute Strategie ist, Long zu gehen wenn die Grafik auf die Linie springt und sehr vorsichtig sein wenn diese perforiert wird.

Die Scalper geben viel auf den gleitenden Mittelert, oftmals warten sie das diese perforiert werden um eine Position zu öffnen.

tecniche di scalping

Die Nachrichten des Markts können den Preis der Währungen bewegen und folglich wichtige Gewinn Gelegenheiten für den Scalper abgeben.

Es ist wichtig dass du verstehst das du nicht sofort agieren sollst, du musst warten, um dem Markt die Möglichkeit zu geben zu reagieren und die neue Information abzusetzen.

Ein guter Scalper muss in diesen Gelegenheiten geschickt sein um die Gewinnmöglichkeit auszunützen, in dem er erkennt welche die richtige Richtung des Marktes ist.

In den seitlichen Phasen muss der Scalper probieren die Richtung des Preises und die Pattern denen der Cross untersteht zu identifiziren. Wenn er die Aufträge An/Verkauf genau auf diese Punkte setzt werden wir eine Serie positive Trades erhalten.

Dieses “Spielchen” setzt sich mehrmals fort und gibt dir die Idee des Timings der Positionen damit du herausfinden kannst wann du herein oder aus dem Markt heraus gehen musst. Versuchen wir nun zu verstehen wann es besser ist FX Trading zu machen. Da FX scalping eine sehr schnelle Art ist Trading zu machen, benötigt es eine bedeutende Menge an Liquidität um die Positionen zu öffnen und zu schließen.

Auf welchen Märkten lohnt es sich zu handeln?

Es wird empfohlen auf den wichtigsten Währungspaare mit den größten Menge auf den Märkten zu handeln, wie  New York oder London.

Wenn du ein Mensch bist der sich nicht lange konzentrieren kann, dann ist der dynamische Scalping  womöglich nicht das Trading das dir entspricht.

In gleichem Maße solltest du FX Scalping meiden wenn du ein analytischer Mensch bist, der Zeit braucht um eine Entscheidung zu treffen.

Wenn große Belastungen nicht dein Ding sind, da die Belastung im Forex Scalping sehr hoch ist, wäre es vielleicht besser dass du dir einen anderen Stil des Traden aussuchst wie:

  • swing Trading;
  • day trading.

Der beste Weg um Forex Scalping zu erlernen ist, einen Demo Account zu eröffen und zu üben.

Wenn du dann einen diskreten Level an Sicherheit errungen hast und eine gute Anzahl an Gewinne erzielt hast, kannst du dich dann auf ein reales Konto wagen und mit realem Geld handeln.

tecniche di scalping

Stürze dich nicht kopfüber ins Scalping du könntest auf sehr schnelle Weise dein Geld verlieren, und denken dass Scalping nichts für dich sei.

Es ist besser eine professionelle Haltung zu behalten.

Tätige Forex Scalping nicht nur weil du den Adrenalinschub willst oder um zu zocken. Um ein professioneller Scalper zu werden, musst du lernen wie das Risiko zu berechnen, und somit Vorteile von den Senkungen und Erhöhungen des Marktes zu profitieren.

Wenn du ein Mensch bist der seine Emotionen gut im Griff hat, könntest du ein guter Scalper werden und gutes Geld damit verdienen.

Es könnten dir auch folgende Argumente interessieren:

  • Die Fibonacci Zahlen auf den Elliot Wellen (Forex Trading Strategie);
  • Was ist mit day Trading und swing Trading im Forex gemeint?
  • Die Marktbewegungen vorhersehen in dem man die technische Analyse nutzt;
  • Trend Following Strategie.
Was ist das Forex Scalping?

Das Forex Scalping ist eine Technik von den Trader gebraucht, um auf ein Trade von sehr kurzer Dauer zu Monetarisieren. Das Ziel ist viele Positionen zu öffnen und schließen und dadurch zu versuchen wenige Pip pro Trade zu verdienen.

Welches sind die besten Broker fürs scalping?

Die Broker die einen sehr niedrigen Spread anbieten, die dem Trader erlauben Trade zu öffnen und zu schließen mit sehr reduzierten Kosten.

Ist Scalping immer erlaubt?

Nein, es gibt Broker die nicht es erlauben Forex Scalping zu praktizieren. Bevor du damit anfängst erkundige dich bei deinem Broker.