Wenn du finanzielle Operationen tätigst, ist der erste Gedanke zurecht immer im Zusammenhang mit den Profiten die du in der Börse erhalten könntest. Im Grunde ist das Ziel jedes Trader, Sparer oder klassischen Investoren, das eingene Erbe zu erhöhen. Im Online Trading oder allgemein in der Börse, geschieht das dank der Veräußerungsgewinne, bzw. den Verkäufen eines Produkts zu einem höheren Preis als gekauft.

Leider ist es nicht sehr einfach den Gewinn einer Börsen Investition zu berechnen, da der Veräußerungsgewinn nur der erste Schritt ist und der erhaltene Profit nur als Brutto betrachtet werden soll. Es gibt nämlich Steuern, Kommissionen und verschiedene Abzüge die man zahlen muss die wir in diesem Artikel erklären werden.

Zur Erinnerung, wie im Disclaimer, dieser Artikel sollte nicht als eine Aufforderung zum Investieren betrachtet werden, sondern als etwas was Informatives und dass Bildungsziele hat. Wir laden dich somit ein uns Fragen zu stellen sobald etwas im Inhalt den du lesen wirst nicht klar ist, indem du es in die Kommentare schreibst.

guadagno investimenti in borsa
Wie berechnet man ein Gewinn einer Börsen Investition?

Börsengewinne berechnen: 1° Schritt – Veräußerungsgewinn

Wie wir vorher gesagt haben, ist der erste Schritt den man betrachten muss wenn man die erhaltenen Börsengewinne berechnet, der Veräußerungsgewinn. Ohne dies erleiden wir ein Kapitalverlust, was das Gegenteil ist.

Zusammenfassend haben wir:

  • Veräußerungsgewinn: Wenn der Schlusskurs einer Operation höher ist als der Eröffnungskurs;
  • Kapitalverlust: Wenn der Schlusskurs einer Operation tiefer ist als der Eröffnungskurs.

Bis hier ist alles klar. Wir spezifizieren das, im Fall des Leerverkaufs oder Short-Position mit CFD, Futures oder Optionen es etwas anderes ist. Daher werden wir ein Veräußerungsgewinn erhalten wenn der Schlusskurs einer Position höher ist als der Eröffnungskurs und ein Kapitalverlust wenn der Schlusskurs einer Position tiefer ist als der Eröffnungskurs.

Die Einführung ist komplett. Machen wir ein Beispiel um besser zu erklären wie man Börsengewinne berechnet.

Nehmen wir an das wir 10.000€ investiert haben indem wir 5.000 Aktien für 2€ jede gekauft haben und sie dann jede 2,20€ verkauft haben. Wir haben daher ein Bruttorendite des 10% erhalten und haben 1.000€ kassiert. Endet es hier? Auf keinen Fall, wie wir schon gesagt haben ist es eine Bruttorendite und man muss daher andere Operationen machen.

2° Schritt – overnight Finanzierung Kommissionen

Calcolatore profitto azioni
Profit Aktien berechnen

Jede Bank entscheidet welche Kommission anzuwenden, ob Standard oder gemäß des Investierten Betrag. Es ist wichtig die Geschäftsbedingungen gut zu lesen oder als Alternative die Bank um Erklärungen bitten.

Nehmen wir also eine Kommission des 0,2% der Öffnung und Schließung unserer Operation als Beispiel. Die 0,2% von 10.000€ sind 20€ wehrendessen 0,2% von 11.000€, 22€ sind. Im Ganzen zahlen wir 42€ in Kommission, die daher vom finalem Profit entfernt wird und wir dann auf 958€ (1.000-42) kommen.

Spezifizieren wir das wenn man stattdessen ein CFD Broker nutzt es normalerweise keine Kommissionen gibt (es ist keine Regel, überprüfe immer beim Broker wo du dich registriert hast), aber es gibt eine Overnight Finanzierung. Um für mehr als einen Tag (oder in der Nacht) mit CFD eine Finanzlage beizubehalten, wird der Broker dich um eine Finanzierung bitten.

Zurück zu unserem Beispiel, am finalen Profit solltest du die Overnight Finanzierungen abziehen die jede Nacht folgen wenn die finanzielle Position offen geblieben ist. Falls die Öffnung und Schließung Operation innerhalb eines Tages geschieht handelt es sich um Intraday Trading. In diesem Fall gibt es keinen Overnight zu bezahlen.

Um es zu vereinfachen geben wir zu mit einer Bank zu operieren und somit ist unsere Berechnung bei 958€ stehen geblieben, aber es endet nicht hier.

Wie die Gewinne der Investitionen in der Börse kalkulieren: 3° Schritt – Tobin – Steuer

Nehmen wir an das wir mehr als ein Tag lang unsere Operation durchgeführt haben. Im unserem Beispiel wird die Tobin-Steuer 10€ für die Öffnung der Operation betragen und 10€ für die Schließung. Wir haben damit Kosten in Höhe von 20€ ausgegeben.

Unsere Berechnung kommt somit auf 938€, weil wir nämlich 20€ von 958€ abziehen, was wir im vorherigen Paragraf betrachtet haben.

Kann ich jetzt dieser Profit als Brutto betrachten? Noch nicht, es gibt noch einen Schritt und zwar der unerträglichste.

4° Schritt: Die Kapitalbeträge Steuer

Es handelt sich um die unerträglichste Steuer weil sie bei 26% liegt. Die Operation die man machen muss ist recht einfach, auch wenn schwierig.

Man muss 26% von 938€ berechnen, bzw. 243,88€ und es vom der Finalen Berechnung abziehen.

Das Brutto Profit des Beispiel beträgt daher 694,12€, da man 243,88€ von 938€ abgezogen hat.

Von den Anfangs 1.000€ Brutto sind wir auf 69,12€ gelangt, wir haben 305,88€ vor Ort gelassen, circa 30,59%.

Wenn man die von Investitionen in Börse erhaltenen Profite berechnet, muss man all diese Schritte berücksichtigen und die Bruttoeinkommen nicht als Netto betrachten.

Wir spezifizieren dass unser Beispiel eine Aktie betraf. Mit andere Finanzprodukte ist etwas anderes, wie wir zum Beispiel mit den CFD gesehen habe gibt es einige Vorkehrungen, wogegen wir, zum Beispiel, beim ausländischen Forex oder Rohstoffe CFD oder Aktien/Index CFD signalisieren das die Tobin-Steuer nicht bezahlt wird.

Nimm das Beispiel nicht als uneingeschränkt, aber als Denkanstoß um dein Profit zu berechnen den du von deinen Börsen Gewinne erhalten hast.

Die Tobin-Steuer muss innerhalb des 31 März bezahlt werden Bezug nehmend auf dem Vorjahr, indem man spezifiziert was für eine Operation man getätigt hat, falls mit Derivate oder mittels direkten Erwerb der Aktien.

Schauen wir jetzt welche Online Broker ein Trading ohne Kommissionen anbieten.

Lies auch Online Trading ohne Kommissionen: Welche sind die sichersten Broker um zu handeln?

Trading ohne Kommissionen: eToro

Ein Broker der die Möglichkeit erlaubt ohne Kommissionen zu handeln mit und ohne CFD (in einigen Fällen) ist eToro, dessen Bewertung wir von Meteofinanza.com raten vor allem wegen der Funktion des Social Trading.

Auf der eToro Plattform ist es möglich auf sehr vielen Asset Trading zu tätigen, wie Forex, Rohstoffe, Kryptowährungen, Index, Aktien und ETF.

Einer der Vorteile von eToro ist fehlende Kommissionen auf der Öffnungen oder Schließungen der Position des Trades, im Gegenteil zu wenn es im Online Trading mittels Bank geschieht. Die Lösung der Broker ist ideal für diejenigen die Intraday Trading tätigen, in diesem Fall muss man nämlich keine Kommission zahlen und auch keine Overnight Finanzierung, bzw. die Kosten um eine Position in der Nacht offen zu lassen, wie wir schon erklärt haben.

Wir verdient also der Broker? Berechtigte Frage, da auch der Vermittler sein Profit erhalten möchte. Der eToro Broker erhalt sein Gewinn durch den Unterschied zwischen Ankaufs- und Verkaufswerte jedes finanziellen Asset, in der technischen Sprache Spread genannt. Außerdem auch von der Overnight Finanzierung, im Falle von Multiday Trading. Wir spezifizieren dass der Broker Kommissionen (niedrige) auf der Abhebung von Geld behält.

Come far rendere i risparmi col trading CFD

Wir kommen nun zum Stärke Punkt von eToro, was ihn einzigartig und originell auf seiner Art macht. Die Social Trading Funktion.

Es handelt sich dabei um das transformieren des Trading in ein soziales Erlebnis. Die Nutzer können miteinander kommunizieren und können kommentieren, Strategien schreiben, Ratschläge geben und Diagrammen veröffentlichen, um ihre eigene Fähigkeiten zu zeigen.

Auf dieser Weise können die Anfänger Trader sich die Erfahrung der experten Kollegen zugutekommen lasse und für die eigenen Operationen Vorteile ziehen.

Eine andere Art um Anfänger Trader zu helfen ist das Copy Trading, bzw. die Möglichkeit ganze Operationen andere Experten Nutzer zu kopieren, Popular Investor genannt, und freilich die Anzahl wählen.

Auf eToro kannst du einen kostenlosen Demo Konto eröffnen, somit kannst du auf Finanzmärkte kostenlos und risikofrei üben.

Ӧffnen dein kostenlosen und unbegrenzten eToro Social Trading Demo Konto

Plus500: Trading ohne Kommissionen

Plus500 oro
Plus500: Gold Trading

Plus500 ist ein sehr bekannter CFD Broker, aber insbesondere sehr verbreitet in Europa. Offizieller Sponsor des Atletico Madrid, ist Plus500 100% reguliert und bietet Trading Services der CySEC von Zypern an.

Einer der Stärken von Plus500 sind die niedrigen Kosten. Außer das Fehlen der Kommissionen, in diesem Fall auch auf Einlagen und Ablagen, ist der Spread sehr eng, somit kann der Trader die eigenen Profite maximieren und somit so wenig wie möglich am Broker überlassen. Die Overnight Finanzierung ist auch hier präsent, aber es ist möglich sie auszuweichen indem man die Operation innerhalb eines Tages schließt.

Der Mindestbetrag von Plus500 ist 100€ und es ist möglich ein kostenlosen Demo Konto zu öffnen, somit kannst du die Broker Plattform austesten und auf den Finanzmärkten üben.